Grundschule Wietzendorf    

      miteinander - füreinander - voneinander

Zauberhafte Zauberflöte in der Wietzendorfer Schule Das Weihnachtstheater fand in diesem Jahr für die Grundschüler in der dafür wunderbar geeigneten Aula statt und bot neben Theater bezaubernden Gesang. Fünf Künstler der Kinderoper Bravissimo aus Weimar führten Mozarts “Zauberflöte” kindgerecht, sehr ansprechend und humorvoll auf. Besonders der überraschende Schluss fand allseits Gefallen: Prinzessin Pamina entscheidet sich ganz zeitgemäß für den Vogelfänger Papageno. Im Anschluss an die Oper vergnügten sich die Kinder in einem guten Miteinander beim “Tag der offenen Klassentür” an stimmungsvollen weihnachtlichen Stationen hörten sie gemeinsam bei einem Bilderbuchkino oder bei Weihnachtsgeschichten zu, bastelten Weihnachtsdekoration, rätselten oder betätigten sich beim Wichteltraining sportlich in der ganzen Schule